Nervenblockade Tipp der Woche: Quadratus Lumborum (QL) 2 Block | NYSORA

Nervenblockade Tipp der Woche: Quadratus Lumborum (QL) 2 Block

1. November 2022

Diese Woche besprechen wir die Rolle von Quadratus lumborum (QL) 2 und teilen eine 3-Schritte-Anleitung zur Durchführung dieses Blocks. 

Für die postoperative Analgesie von Patienten, die sich einer Bauchoperation unterzogen haben, bietet der QL 2- oder posteriore QL-Block eine Analgesie für die ipsilaterale vordere Bauchwand (T8-T12). 

Hier sind 3 Tipps, die Ihnen helfen, einen QL 2-Block erfolgreich durchzuführen

  1. Platzieren Sie den Schallkopf in transversaler Ausrichtung an der mittleren Axillarlinie und schieben Sie ihn nach hinten (ähnlich wie beim QL 1-Block).
  2. Identifizieren Sie die Faszienebene zwischen dem hinteren Aspekt des QL-Muskels und der mittleren Schicht der thorakolumbalen Faszie. 
  3. Führen Sie die Nadel in einer Ebene von anterior nach posterior ein und injizieren Sie 15–20 ml (0.2–0.3 ml/kg) Lokalanästhetikum in Richtung der hinteren Oberfläche des QL-Muskels. 

Sehen Sie sich das Video unten an, um den Prozess besser zu verstehen und zu sehen, wie die NYSORA Nervenblockade-App erweckt diese Anleitung zum Leben:



Für weitere Tipps wie diese und die vollständige Anleitung zu den 60 am häufigsten verwendeten Nervenblockaden laden Sie die Nerve Blocks App herunter KLICKEN SIE HIER.

Weitere Neuigkeiten