Bootcamps-Archiv – NYSORA

Entdecken Sie die NYSORA-Wissensdatenbank kostenlos:

Trainingslager

Individuelles Training für jeden Teilnehmer in kleinen Gruppen, mit Top-Profis an Ihrer Seite.

Erleben Sie eine unglaubliche Lernerfahrung mit den führenden Experten von NYSORA, mitten im echten klinischen Umfeld. Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einem dynamischen Umfeld, in dem Sie an der Entwicklung echter Patientenfälle beteiligt sind. Sie nehmen an der Verwaltung von 30–40 Regionalanästhesiefällen in 2 Tagen teil, führen Live-Fallbesprechungen durch und erhalten praktische Übungen mit Simulatoren. Die klinische Betreuung wird durch prägnante, zielgerichtete Präsentationen ergänzt, die Ihr Verständnis für die klinische Entscheidungsfindung in der Regionalanästhesie vertiefen sollen.

NYSORA Boot Camps sind bewusst klein gehalten, um sicherzustellen, dass jeder Moment mit lehrreichen Inhalten gefüllt ist, sodass Sie immer engagiert sind und wertvolle Erkenntnisse gewinnen. Dieser intime Rahmen fördert nicht nur das Lernen, sondern stärkt auch Ihr Selbstvertrauen und vermittelt Ihnen praktische Fähigkeiten, die Sie sofort in Ihrer Arztpraxis anwenden können. Wir glauben nicht, dass es irgendwo in der klinischen Praxis ein vergleichbares Programm wie dieses gibt. Nutzen Sie also Ihre Chance, solange diese noch andauern, und nehmen Sie an diesem personalisierten, wirkungsvollen Schulungserlebnis teil – es ist eine Gelegenheit, gemeinsam mit den Besten der Branche zu wachsen und herausragende Leistungen zu erbringen.

Keine Veranstaltung gefunden!
MEHR LADEN
1. Dritter Okzipitalnerv und Nervenblockade des zervikalen medialen Zweigs
2. Intraartikuläre Injektion in die zervikale Zygapophyseal (Facet).
3. Zervikale Nervenwurzelblockade
4. Thorakale paravertebrale Blockade
5. Lendenfacettennervenblockade und intraartikuläre Injektion
6. Injektionen in die lumbale Nervenwurzel (periradikulär).
7. Zentrale neuroaxiale Blockaden
8. Kaudale epidurale Injektionen
9. Iliosakralgelenk-Injektion
10. Block der Transversus-Abdominis-Ebene (TAP).
11. Zöliakie-Plexus-Blockade und Neurolyse
12. Ilioinguinale, iliohypogastrische und genitofemorale Nervenblockade
13. Piriformis-Muskelinjektion
14. Blockade des Pudendusnervs
15. Ganglion Impar-Injektion
16. Oberflächliche Trigeminusnervenblockaden
17. Große Okzipitalnervenblockade
18. Zervikale sympathische Blockade
19. Laterale femorale Hautnervenblockade
20. Supraskapularnervenblockade
21. Interkostalnervenblockade
22. Subakromiale/subdeltoide Bursa-Injektionen
23. Bizepssehnenscheide (Bizeps – langer Kopf) Injektionen
24. Akromioklavikulargelenk-Injektionen
25. Injektionen in das Glenohumeralgelenk
26. Subscapularis-Sehne/Subscapularis-Bursa-Injektionen
27. Sternoklavikulargelenk-Injektionen
28. Karpaltunnelinjektionen
29. Fingerinjektionen auslösen
30. Handgelenksinjektionen
31. Injektionen für Sehnendysfunktion
32. Ellenbogen-Injektionen
33. Intraartikuläre Hüftinjektionen
34. Knieinjektionen
36. Atlanto-axiale und atlanto-okzipitale Gelenkinjektionen
37. Periphere Nervenstimulation
38. Okzipitale Stimulation
39. Leistenstimulation
40. Zervikale Diskographie und intradiskale Verfahren