Nachrichten - NYSORA

Entdecken Sie die NYSORA-Wissensdatenbank kostenlos:

News

11. Juni 2024

Das Labyrinth meistern: Expertentipps zur Kanülierung gewundener Venen

Gewundene Venen, die sich durch ihre vergrößerte und verdrehte, gewundene oder verschlungene Struktur auszeichnen, weichen vom üblichen, relativ geraden Verlauf ab, indem sie mehrere Kurven oder Schleifen bilden. Diese einzigartige Anatomie stellt bei Eingriffen erhebliche Herausforderungen dar ...
6. Juni 2024

Fallbeispiel: Sprunggelenkserguss – Injektion

Ein 20-jähriger Mann bekam nach dem Tanzen leichte bis mittelschwere Knöchelschmerzen. Er hat Plattfüße, aber keine früheren Verletzungen. Obwohl nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) ihm vorübergehende Linderung verschaffen, kehren seine Schmerzen immer wieder zurück und sind ...
4. Juni 2024

Bupivacain-Lidocain-Mischung vs. Bupivacain allein: Was sorgt für eine bessere Schmerzlinderung bei infraklavikulären Plexus brachialis-Blockaden?

Eine kürzlich durchgeführte randomisierte Studie untersuchte die vergleichende Wirksamkeit der Verwendung von 0.5 % Bupivacain allein im Vergleich zu einer Mischung aus 0.25 % Bupivacain und 1 % Lidocain bei ultraschallgeführten infraklavikulären Plexus brachialis-Blockaden bei Operationen an den oberen Extremitäten. Die Stu...
30. Mai 2024

Fallstudie: Trochantäres Schmerzsyndrom – Injektion

Ein 65-jähriger Mann mit Diabetes leidet seit sechs Monaten unter linksseitigen Hüftschmerzen. Er gibt kein Fieber an und hat keine Verletzungsgeschichte oder frühere Eingriffe. Der Patient erwähnt, dass sich die Schmerzen in der Nacht verstärken, was es schwierig macht ...
28. Mai 2024

NYSORA 4 U (N4U): Was ist neu?

Leichenstudie enthüllt femorales, nervenschonendes Volumen für PENG-Blockade. Aktuelle Leichenuntersuchungen zur Blockade der perikapsulären Nervengruppe (PENG) unterstreichen deren motorschonende Vorteile, zeigen jedoch Einschränkungen bei der vollständigen Verhinderung von Quadrizepsschwäche auf...
23. Mai 2024

Gefäßanatomie verstehen: Wie man zwischen Venen und Arterien unterscheidet

Um einen sicheren intravenösen Zugang zu gewährleisten, ist es wichtig, zwischen Venen und Arterien zu unterscheiden. Dieses Wissen ist insbesondere bei Injektionen und Blutentnahmen wichtig. Hier sind die Hauptunterschiede: Lage: Arterien liegen normalerweise tiefer im Körper...
21. Mai 2024

NYSORA 4 U (N4U): Was ist neu?

Eine Leichenstudie zur Untersuchung des subkostalen Transversus-abdominis-Plane-Blocks: Vergleich einzelner und aufeinanderfolgender Injektionen Der subkostale Transversus-abdominis-Plane-Block (scTAPB) bietet eine Analgesie der vorderen Bauchdecke, aber Einzelinjektionen oft...
16. Mai 2024

Überwachung der Zwerchfellparese mit POCUS nach Regionalanästhesie

Ein 52-jähriger männlicher Patient mit chronischen Schulterluxationen in der Vorgeschichte stellte sich für eine elektive arthroskopische Schulteroperation vor. Aufgrund seiner Vorgeschichte und der zu erwartenden chirurgischen Schmerzen wurde ein interskalenärer Block zur postoperativen Versorgung geplant.
14. Mai 2024

NYSORA 4 U (N4U): Was ist neu?

Eine anatomische Studie, die zwei Ansätze für den Erector-Spinae-Plane-Block vergleicht. Frühere Studien weisen auf eine variable vordere Spreizung bei Erector-Spinae-Plane-Blockaden (ESP-Blocks) hin, die oft auf eine ungenaue Nadelplatzierung zurückzuführen ist. Diese Leichenstudie stellt zwei neuartige... vor.
1. Dritter Okzipitalnerv und Nervenblockade des zervikalen medialen Zweigs
2. Intraartikuläre Injektion in die zervikale Zygapophyseal (Facet).
3. Zervikale Nervenwurzelblockade
4. Thorakale paravertebrale Blockade
5. Lendenfacettennervenblockade und intraartikuläre Injektion
6. Injektionen in die lumbale Nervenwurzel (periradikulär).
7. Zentrale neuroaxiale Blockaden
8. Kaudale epidurale Injektionen
9. Iliosakralgelenk-Injektion
10. Block der Transversus-Abdominis-Ebene (TAP).
11. Zöliakie-Plexus-Blockade und Neurolyse
12. Ilioinguinale, iliohypogastrische und genitofemorale Nervenblockade
13. Piriformis-Muskelinjektion
14. Blockade des Pudendusnervs
15. Ganglion Impar-Injektion
16. Oberflächliche Trigeminusnervenblockaden
17. Große Okzipitalnervenblockade
18. Zervikale sympathische Blockade
19. Laterale femorale Hautnervenblockade
20. Supraskapularnervenblockade
21. Interkostalnervenblockade
22. Subakromiale/subdeltoide Bursa-Injektionen
23. Bizepssehnenscheide (Bizeps – langer Kopf) Injektionen
24. Akromioklavikulargelenk-Injektionen
25. Injektionen in das Glenohumeralgelenk
26. Subscapularis-Sehne/Subscapularis-Bursa-Injektionen
27. Sternoklavikulargelenk-Injektionen
28. Karpaltunnelinjektionen
29. Fingerinjektionen auslösen
30. Handgelenksinjektionen
31. Injektionen für Sehnendysfunktion
32. Ellenbogen-Injektionen
33. Intraartikuläre Hüftinjektionen
34. Knieinjektionen
36. Atlanto-axiale und atlanto-okzipitale Gelenkinjektionen
37. Periphere Nervenstimulation
38. Okzipitale Stimulation
39. Leistenstimulation
40. Zervikale Diskographie und intradiskale Verfahren